Finanzierung News ! Finanzierung 24/7 News & Infos Finanzierung 24/7 Forum ! Web - Forum Finanzierung 24/7 Videos ! Web - Videos Finanzierung 24/7 Foto-Galerie ! Foto - Galerie Finanzierung 24/7 WEB-Links ! Web - Links Finanzierung 24/7  Lexikon ! Finanzierung 24/7 Lexikon

 Finanzierung-247.de: Finanzierung News, Infos & Tipps

Seiten-Suche:  
 Finanzierung-247.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    
Neue interessante
News, Infos & Tipps @
Finanzierung-247.de:
Das Team von Arend Prozessautomation GmbH
Technische Intelligenz trifft auf innovatives Funding
Finanzierungserfolg Arend
Finanzierung von Arend erfolgreich beendet
Autoren Madris Tomes und Steve Cottrell
Umsetzung der Unique Device Identification (UDI) in Europa für reibungslose ...
Lüttge Algenperle jetzt auf Startnext
Crowdfunding Kampagne für Algenperle gestartet
Foto: Roth-Massivhaus
08. Mai | Roth-Massivhaus freut sich auf Ihren Besuch | Bauherren-Informatio ...
Finanzierung-24/7.de - Infos News & Tipps @ Finanzierung ! Finanzierung 24/7 Tipp

Finanzierung-24/7.de - Infos News & Tipps @ Finanzierung ! Who's Online
Zur Zeit sind 97 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Finanzierung-24/7.de - Infos News & Tipps @ Finanzierung ! Online - Werbung

Finanzierung-24/7.de - Infos News & Tipps @ Finanzierung ! Haupt - Menü
Finanzierung-247.de - Services
· Finanzierung-247.de - News
· Finanzierung-247.de - Links
· Finanzierung-247.de - Forum
· Finanzierung-247.de - Lexikon
· Finanzierung-247.de - Kalender
· Finanzierung-247.de - Foto-Galerie
· Finanzierung-247.de - Seiten Suche

Kategorien
· Bausparen
· Girokonto
· Kredit
· Kreditkarte

Redaktionelles
· Finanzierung-247.de News-Übersicht
· Finanzierung-247.de Rubriken
· Top 5 bei Finanzierung-247.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Finanzierung-247.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Finanzierung-247.de
· Account löschen

Interaktiv
· Finanzierung-247.de Link senden
· Finanzierung-247.de Event senden
· Finanzierung-247.de Foto senden
· Finanzierung-247.de Artikel posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Finanzierung-247.de Mitglieder
· Finanzierung-247.de Gästebuch

Information
· Finanzierung-247.de Impressum
· Finanzierung-247.de AGB
· Finanzierung-247.de FAQ/ Hilfe
· Finanzierung-247.de Statistiken
· Finanzierung-247.de Werbung

Finanzierung-24/7.de - Infos News & Tipps @ Finanzierung ! Kostenlose Browser Games
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Finanzierung-24/7.de - Infos News & Tipps @ Finanzierung ! Terminkalender
Januar 2018
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Finanzierung-24/7.de - Infos News & Tipps @ Finanzierung ! Finanzierung-247.de WebTips
Finanzierung-247.de ! Finanzierung bei Google
Finanzierung-247.de ! Finanzierung bei Wikipedia

Finanzierung-24/7.de - Infos News & Tipps @ Finanzierung ! Seiten - Infos
Finanzierung-24/7.de - Mitglieder!  Mitglieder:584
Finanzierung-24/7.de -  News!  News:17.515
Finanzierung-24/7.de -  Links!  Links:11
Finanzierung-24/7.de -  Galerie!  Fotos:152
Finanzierung-24/7.de -  Kalender!  Events:0
Finanzierung-24/7.de - Forumposts!  Forumposts:197
Finanzierung-24/7.de -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:3
Finanzierung-24/7.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

Finanzierung-24/7.de - Infos News & Tipps @ Finanzierung ! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Finanzierung News DE - News & Infos rund um's Thema Finanzierung !

Finanzierung News! Danke China, für eine Elektromobilquote!

Veröffentlicht am Dienstag, dem 31. Oktober 2017 von Finanzierung-247.de

Finanzierung Infos
PR-Gateway: Ein Kommentar von Peter Rasenberger.

Warum gerade eine Elektroquote für alle am chinesischen Markt teilnehmenden

Automobilhersteller der deutschen Automobilindustrie hilft.

Selbst die deutsche Kanzlerin kam zur Unterstützung, als China eine Pflichtquote für die Herstellung von Elektrofahrzeugen für alle am chinesischen Markt teilnehmenden Automobilhersteller ins Gespräch brachte. Der Zugang zum chinesischen Markt, der wichtigste Absatzmarkt für die deutsche Nobelfahrtechnik, drohte zu verschließen oder zumindest deutlich teurer zu werden, wenn damit Ernst würde. Nur wer ab 2018 mindestens 8% Elektrofahrzeuge in China verkauft, darf auch weiterhin Automobile mit Verbrennungsmotor verkaufen oder muss Strafzahlungen fürchten, so hieß es im Entwurf. Die deutsche Automobilindustrie drängte die Kanzlerin, da dem bedeutendsten Wirtschaftszweig Ungemach drohte. Die geplante Quote liegt weit über den Planzahlen der deutschen Automobilhersteller für die Produktion von Elektrofahrzeugen. In China galt es zu intervenieren, damit die Elektrowende nicht so schnell kommen möge. Der Hinweis auf die Bedeutung für deutsche Arbeitsplätze durfte nicht fehlen. Die Kanzlerin sprach pflichtgemäß mit Xi Jinping. Vergeblich.

Ab 2019 gelten 10%, ab 2020 12% als verpflichtendes Mindestziel für den Anteil an alternativen Antrieben in der Produktion und dem Verkauf von Automobilen, wie das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie im Verlauf des vergangenen Donnerstags in Beijing bekanntgab. Jetzt ist sie da, die Pflichtquote, wenn auch ein Jahr später und noch höher. Und nun? Die Kommentare der nächsten Tage von den üblichen Verdächtigen unter den Experten in Politik und Wirtschaft sind leicht vorauszusagen. Von ungerechtfertigtem Markteingriff, Protektionismus für die chinesische Elektroindustrie bis hin zu Wirtschaftskrieg in der Automobilindustrie wird wieder alles zu hören sein.

Eine ruhige und sachliche Auseinandersetzung mit der neuen Regelung in China tut not. Diese neue Regelung kam weder über Nacht, noch kommt sie im Kleid eines Bürokratiemonsters, wie einige Kritiker meinen. China hat seit Jahrzehnten gute Erfahrungen damit gemacht, durch Quotenregelungen Fehl- und Überproduktionen im eigenen Land zu steuern. Der Wunsch, im Bereich der Ökologie in kurzer Zeit zu einer Führungsnation aufsteigen zu wollen, mag unbedarften deutschen Betrachtern angesichts dicker Smogwolken über Beijing abwegig erscheinen. Ist es tatsächlich so ungewöhnlich, dass ein Land, welches im Bereich der Ökologie vor epochalen Aufgaben steht, besonders interessiert ist, diese zu lösen? Verblüfft den deutschen Betrachter nicht viel mehr, wie beherzt die chinesische Regierung zupackt, das Problem ernsthaft anzugehen?

Was wurde nun geregelt?

Alle Autohersteller mit einer Jahresproduktion von mehr als 30.000 Fahrzeugen müssen für den Absatz eines herkömmlichen Motors Punkte vorweisen, die durch den Absatz von alternativen Fahrzeugen erlangt werden. Dabei gibt es für das reine Elektrofahrzeug (wie z.B. die gegenwärtigen Tesla-Modelle oder den BMW i3 als reines Batteriemodell) die höchste Punktanzahl. Weniger wird es für Hybridmotoren geben. Auch die Reichweite wird eine Rolle spielen. Dabei sind dann die Newcomer in der Automobilindustrie ganz weit vorn. Das Punktesystem wird so austariert sein, dass im Jahr 2019 eine Quote von 10% bei allen neu zugelassenen Fahrzeugen erreicht wird. Die Quote von 12% greift bereits in 2020.

Der Handel mit den Alternativ-Antriebspunkten soll zulässig sein. VW könnte dann fehlende Punkte für ihre Verbrennungsmotoren bei Tesla kaufen. Ein Schelm wer dabei denkt, der vehemente Widerstand in Deutschland gegen diese Regelung könnte auch etwas mit dem Ego der Führungskräfte in der deutschen Automobilindustrie zu tun haben.

Was nutzt das Beharren auf Elektroantrieben, wenn die saubere Stromversorgung und die Speicherung noch nicht gelöst sind?

Die Festlegung auf Elektroantrieb im Vergleich zum Wasserstoffantrieb, der mit modifizierten Verbrennungsmotoren möglich wäre, erscheint Kritiken voreilig. Was nützt eine Festlegung heute, wenn die Elektroautos dann mit schmutzigem Strom aus Braunkohlekraftwerken betrieben werden, möchte man fragen. Die Größe und die Komplexität der vor uns stehenden Probleme sind unstrittig. Unstrittig ist jedenfalls auch, dass seit divide et impera, Probleme in Teilprobleme zerlegen und diese einzeln zu bezwingen, ein möglicher und sinnvoller Weg ist, übermächtig erscheinende Aufgaben Schritt für Schritt zu lösen. Die "Umwandlung von Energie in Bewegung" von dem Problem der ökologischen Energieerzeugung zu entkoppeln, ist eine sinnvolle Anwendung dieses Prinzips. Auch dann, wenn es noch zu viele Braunkohlekraftwerke gibt und die Energiewende noch (lange) nicht beendet ist. Verbrennungsmotoren aus allen Großstädten zu verbannen, schafft objektiv bessere Atemluft. Das Warten auf die perfekte Lösung hilft den Millionen von Menschen in chinesischen Städten genau so wenig wie den Stuttgarter Politikern bei der Einhaltung der Feinstaubquote.

Die These, die Zukunft der Elektromobilität wird sich in China entscheiden, wird von den Gründern von Grantiro schon seit Jahren vertreten. Im Gespräch mit Regierungsvertretern in China wird schnell klar: die Quote ist nur ein erster Schritt. Ziel war und ist es, die großen chinesischen Städte vollständig von Verbrennungsmotoren zu befreien. Es wird länger dauern, als manche Regierungsvertreter in China denken, aber viel schneller gehen, als es die deutsche Automobilindustrie und ihre gut geölte Lobbymaschinerie uns vormachen möchte.

Wer in den deutschen Führungsetagen noch immer glaubt, die Master des Universums säßen in Stuttgart, München und Wolfsburg, wird bald feststellen, wie wenig diese Annahme für das Automobiluniversum gilt. Wer heute als Produzent Automobile liefert oder für den Antriebsstrang des herkömmlichen Automobils Komponenten herstellt, und keinen validen Plan B vorweisen kann, mit dem er die Unabhängigkeit vom Verbrennungsmotor vor dem Jahr 2030 darstellen kann, handelt als Führungskraft fahrlässig. Bereits heute werden vorausschauende deutsche Banken bei der Finanzierung von Automobilzulieferern die Frage nach dem potentiellen Wegfall der Geschäftsgrundlage stellen. Der Wegfall der Geschäftsgrundlage ist ein Insolvenzgrund.

Die Innovationsverweigerer finanzieren die neuen Innovatoren....

Hier weiterlesen: http://grantiro.de/elektromobilquote-china/

Weitere Informationen unter: http://grantiro.de/ und http://www.rasenberger.ch/

Dies war ein Kommentar von Peter E. Rasenberger.

Peter E. Rasenberger, Jahrgang 1970, ist Unternehmer, Coach für Leistungsträger und ein international gefragter Verhandlungsführer. Seit 2005 ist er Executive Partner der Rasenberger Toschek, eine in der Schweiz ansässige internationale Unternehmensberatung.

Er studierte an der European Business School, Oestrich-Winkel (Deutschland) sowie in Hagen (Deutschland), London (UK) und San Diego (USA) unter anderem Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre. Sein Studium beendete er mit dreiundzwanzig Jahren als Diplom-Kaufmann und Diplom-Informatiker und ist seit dem ehrenamtlich als Gastdozent an Universitäten tätig.

Auf das Studium folgte eine Zeit als Serienunternehmer, mit mittlerweile mehr als achtzehn Gründungen und Co-Gründungen im Umfeld des Time-Sektors (Telekommunikation, Informationstechnologie, Multimedia, E-Business). Dabei inspirierte er zahllose Jungunternehmer zu ihren ersten Unternehmensgründungen und hat Hunderte bei ihren Unternehmensentwicklungen beraten.

Zu seinen heutigen vordringlichen Themen gehören die Förderung von Unternehmertum und die Bedeutung von Bildung für die Weiterentwicklung von Gesellschaften.

Privat lebt Peter E. Rasenberger seit 2004 in der Schweiz am Genfer See.
Gran Tiro kommt aus dem Spanischen und bedeutet so viel wie "Weiter Wurf" oder auch "Großer Wurf". Unter dem Namen GRANTIRO haben sich Partner zusammengeschlossen, um Unternehmen und Organisationen zu helfen, sich besonderen Herausforderungen erfolgreich zu stellen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf Unternehmen, die im Kern gut aufgestellt sind, motivierte Mitarbeiter haben, (noch) wirtschaftlich operieren und deren bisherige Geschäftsgrundlage von Digitalisierung und Transformation bedroht ist.

Unser Ziel ist es Standorte, Know-how und Produktionsgrundlagen zu erhalten. Unser Ansatz ist es, mit bestehenden Mitteln und Mitarbeitern neue Ideen und Konzepte zu entwickeln, um eine Ausrichtung auf die Zukunft zu ermöglichen.

Bei GRANTIRO übernehmen wir bewusst gesellschaftliche Verantwortung. Der Wegfall der Geschäftsgrundlage eines etablierten Unternehmens ist mehr als eine wirtschaftliche Frage, nicht selten sind Menschen bereits seit Generationen für deutsche Traditionsunternehmen tätig. Werden Standorte geschlossen, leiden - oftmals unnötigerweise - Einzelpersonen, Familien, Standorte und zum Teil ganze Regionen. Auch mit den besten Ansätzen kann man nicht bei jedem Unternehmen, dessen Geschäftsgrundlage bedroht ist, ein tragfähiges, zukunftsweisendes Konzept erarbeiten. Wir sind der Überzeugung, dass die Betroffenen solcher disruptiven Veränderungen den besten Ansatz und die größtmögliche Chance verdient haben.
Rasenberger & Toschek AG
Roman Kacer
Avenue Gratta-Paille 2
1018 Lausanne
roman.kacer@r-t.com
0041 21 641 03 30
http://www.r-t.com

(News & Infos zum SEO-Contest >> SEOkanzler << gibt es hier.)


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Finanzierung-247.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Finanzierung-247.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Danke China, für eine Elektromobilquote!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Finanzierung-247.de könnten Sie auch interessieren:

Florian Homm spricht Klartext: Was hinter dem Bitco ...

Florian Homm spricht Klartext: Was hinter dem Bitco ...
Euro-Höhenflug: „Das hat auch die EZB überrascht“

Euro-Höhenflug: „Das hat auch die EZB überrascht“
Verrückte Finanzwelt: Schweizer Notenbank erschafft ...

Verrückte Finanzwelt: Schweizer Notenbank erschafft ...

Alle Youtube Video-Links bei Finanzierung-247.de: Finanzierung-247.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Finanzierung-247.de könnten Sie auch interessieren:

Bröhan-Museum Berlin - Ausstellung »Kuss. Von Rodin b ...

Bröhan-Museum Berlin - Ausstellung »Kuss. Von Rodin b ...
LPG BioMarkt Berlin Kollwitzstraße - Juli 2017

LPG BioMarkt Berlin Kollwitzstraße - Juli 2017
Berlin - Schönhauser Allee in Prenzlauer Berg - Juli ...

Berlin - Schönhauser Allee in Prenzlauer Berg - Juli  ...

Alle Youtube Web-Videos bei Finanzierung-247.de: Finanzierung-247.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Finanzierung-247.de könnten Sie auch interessieren:

Santander-CONSUMER-BANK-Hamburg-2016-1606 ...

Berliner-Sparkasse-2015-150811-DSC_0071.j ...

Ostharzer-Volksbank-Wernigerode-2012-1208 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Finanzierung-247.de: Finanzierung-247.de Foto - Galerie

Diese Forum-Posts bei Finanzierung-247.de könnten Sie auch interessieren:

  Wenn man sich so Bewertungen anschaut dann macht es den Eindruck, dass alles ok ist. Doch wer sagt mir dass diese Bewertungen real und ehrlich sind? Es bleiben immer noch Restzweifel…. https: ... (Otto76, 08.01.2018)

 Bei derartigen Finanzierungen gibt es so gut wie immer irgendwelche Haken - und sei es im Endeffekt das (überteuerte) Produkt, an den so ein Kredit dann gebunden ist. Ich würde lieber von diesen Direk ... (Geier, 02.04.2017)

  Was Herr Schäuble denkt und sich wünscht steht im ähnlichen Verhältnis wie Wirklichkeit und Realität. Und da nun mal eben ein großer Teil der erträumten Kohle fehlt hat er sich gedacht, dann privat ... (Otto76, 25.03.2017)

  Das was Banken immer machen, sie zocken mit dem Geld an den Finanmärkten. Und irgendwann müssen sie dann dafür zahlen. Wie viel Miese hat die Deutsche Bank letztes Jahr gemacht? Oder Ialien die U ... (Aaron1, 08.02.2017)

  Kann ich ganz genau sagen wo das endet. Mario Draghi pumpt ungedecktes Geld ohne Ende in den Markt und auf einmal geht es nicht mehr weiter. Dann kommt eine Wahrungs\"reform\" und das ganze Geld s ... (Godfrid, 11.12.2016)

 Vielen Dank für die lobenswerten Erklärungen. [url=/categories/]Online Auftragsbörse[/url] (Lubina, 23.10.2016)

  [quote]der deutsche Michel ist nicht weniger blöd oder klug als andere. Binäre Optionen sind ein Risiko, aber wer sich auskennt, hat damit wenigstens eine Option mehr im Niedrigzinsland.[/quote] I ... (ErwinEtrich, 05.10.2016)

  Einen richtig schönen und vor allem gutbezahlten, Handwerksberuf will heute kaum noch jemand erlernen. Alle wollen berühmt werden und vor allem schnell reich. Vor allem wenn ich dann solchen Sendu ... (Lara34, 02.06.2016)

  Willst du etwa gleich richtig Geld loswerden? Wenn ich dir einen Rat geben darf, probier es doch erst mal mit einem Demokonto. Wenn das dann alles funktioniert meldest du dich wieder. https://w ... (HannesW, 17.05.2016)

  Jetzt hast du mir aber eine Steilvorlage geliefert. Jetzt habe ich DIE Ausrede um nicht mehr bei Umzügen von \"Freunden\" immer als erster angesprochen zu werden. Das wird der Stammsatz werden – \ ... (Otto76, 21.02.2016)

Diese News bei Finanzierung-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Mit Staatsschulden die Konjunktur ankurbeln? (PR-Gateway, 12.01.2018)
Was ist deficit spending?

Der Begriff "deficit spending" ist nicht gerade gängig, aber dennoch ein mögliches Thema in der Prüfung zum Betriebswirt/in IHK. In seinem kostenlosen Schulungsvideo erläutert Deutschlands Schnell-Lernexperte Dr. Marius Ebert nicht nur den Begriff selbst, sondern zeigt auch exemplarisch, wie sich eine solche Frage geschickt umformulieren und so besser beantworten lässt.

Für den Fall, dass in einer Prüfung eine Frage auftaucht wie "Was ist ...?", hat Dr. Eb ...

 Für ein eigenes Zuhause (PR-Gateway, 12.01.2018)
Weihnachtsaktion von Oevermann Networks für Habitat for Humanity

Bergisch Gladbach, 12. Januar 2018 - Weihnachten haben hier, in Deutschland, die meisten Menschen in ihren vier Wänden gefeiert, mit einem geschmückten Tannenbaum und leuchtenden Kinderaugen. In anderen Regionen der Welt wie Nepal, Malawi oder auf den Philippinen haben viele Menschen noch nicht einmal ein Dach über dem Kopf. Um etwas dazu beizutragen, dies zu ändern, hat Oevermann Networks eine Weihnachtsaktion für Habitat f ...

 Industrie 4.0 Transformationsprozesse im Unternehmen (PR-Gateway, 09.01.2018)
Chancen einer digitalen und vernetzten Welt aktiv nutzen

(NL/8663129258) Industrie 4.0 der Begriff ist momentan in aller Munde und die Auswirkungen dieser Entwicklung werden die Arbeits- und Alltagswelt beeinflussen. Aus dieser Entwicklung resultieren entsprechend neue Anforderungen an die Dienstleistungen und Produkte sowie Prozesse der Zukunft in den Unternehmen. Die Fischer Capital Corporate Finance bietet aufgrund ihrer umfangreichen Erfahrungen im Bereich von Betriebsabspaltungen, S ...

 eMitarbeiter von eurodata (PR-Gateway, 08.01.2018)
ETL-Gruppe rollt die digitale Plattform für die Arbeitnehmer ihrer Mandanten flächendeckend aus

Saarbrücken, 8. Januar 2018 - Vor gut zwei Jahren hat die ETL-Gruppe als größte deutsche Steuerberatergruppe die eLohnakte in der sicheren eurodata Cloud flächendeckend eingeführt. In der eLohnakte kann das Steuerbüro neben den Auswertungen aus dem Online-Lohnsystem edlohn auch vom Mandanten angelieferte externe Dokumente wie Krankenscheine, VWL-Verträge etc. digital verarbeiten und in einer sa ...

 Abwrackprämie/Umweltprämie 2018 (PR-Gateway, 08.01.2018)
Die Umweltprämie lebt

Vermittlungs-Startup betont die Vorteile für Käufer in den kommenden Monaten

Wer meint, die Umweltprämie sei tot, sollte sich mal mit Hermann Wolters unterhalten. "Das ist totaler Unsinn, die Prämie ist Anfang des Jahres 2018 so lebendig wie nie zu-vor", sagt der Vertriebsleiter der Neuwagenvermittlungs-Plattform neuwagen-online.info mit Firmensitz im niederrheinischen Kempen ...

 2018 FIA Formula E Julius Baer Zurich E-Prix: Der Countdown läuft (PR-Gateway, 08.01.2018)
In 155 Tagen findet in Zürich das erste Formel E-Rennen der Schweiz statt

Zürich, 5. Januar 2018. Genau in 156 Tagen findet am 10. Juni 2018 mit dem FIA Formula E Julius Baer Zurich E-Prix nach über 63 Jahren erstmals wieder ein Rundstreckenrennen in der Schweiz statt. Nachdem der Zürcher Stadtrat im vergangenen Oktober die Rahmenbewilligung erteilt und damit den politischen Weg geebnet hat, haben sich die Organisatoren des Zürcher Formel E-Rennens neu aufgestellt. Für die Durchführung de ...

 Ideal für Berater, Coaches und Trainer: Positionierung, Storytelling, Neukunden und Videomarketing durch Scribble Erklärungsvideos (PR-Gateway, 29.12.2017)
Komplexe Sachverhalte und Beratungsdienstleistungen auf eine einfache und intuitive Weise vermitteln? Mit Scribble Video, einem der führenden deutschen Anbieter von Erklärvideos, haben Berater, Trainer und Coaches einen erfahrenen Partner.

Eine Marketingweisheit lautet, dass jedes Unternehmen und jeder Freiberufler das eigene Produkt oder die eigene Dienstleistung überzeugend in weniger als drei Sätzen bzw. in weniger als 30 Sekunden erklären können muss ("Elevator Pitch"). Eine Weisheit, ...

 Robert Zach - 30 Jahre Unternehmer, Entwickler, Erfinder, Medienmacher (PR-Gateway, 29.12.2017)
1988 startete Robert Zach in die Selbstständigkeit, das Unternehmertum hat in seither nicht mehr losgelassen, die Freiheit ist dabei immer die Hauptsache gewesen, gefolgt von der unstillbaren Neugier.

Wer 30 Jahre als Unternehmer hinter sich gelassen hat verfügt über einen kostbaren Erfahrungsschatz und weiß genau wie sich Erfolg und Misserfolg anfühlt, das Treffen mit Robert Zach in Innsbruck war ein interessante Erfahrung.

Interview von Angela Vivaldi

Wann wurde Ihnen bew ...

 ING-Studie: Fintechs etablieren sich im B2B-Geschäft (PR-Gateway, 21.12.2017)
Während die Publikumspresse häufig über Fintechs berichtet, deren Zielgruppe hauptsächlich aus Privatkunden besteht, sind technologiebasierte Finanzunternehmen mit dem Firmenkundengeschäft als Schwerpunkt weit weniger bekannt. Doch das heißt noch lange nicht, dass das Segment der digitalen Finanzdienstleister im Firmenkunden- oder B2B-Geschäft weniger bedeutsam wäre.

Eine aktuelle Studie des niederländischen Finanzkonzerns ING zeigt, auf welch vielfältige Weise Fintechs die traditionellen ...

 Geldspende für Kinderräder, Kinderwagen und Weihnachtsfeier (PR-Gateway, 20.12.2017)
Jedes Kind möchte vorankommen: ALMATO unterstützt Kinderschutzbund

Reutlingen, 20. Dezember 2017 - Wie bereits in den letzten Jahren unterstützt die ALMATO GmbH auch in 2017 den Reutlinger Kinderschutzbund mit einer Geldspende in Höhe von 2000 Euro. Zu einem Großteil fließt die Spende des Automatisierungsspezialisten in die Kinderräder- und Kinderwagenaktion, sowie zu einem kleineren in die Weihnachtsfeier für Kinder aus sozial schwächeren Familien.

Jedes Kind will vorankommen, ob ...

Werbung bei Finanzierung-247.de:





Danke China, für eine Elektromobilquote!

 
Finanzierung-24/7.de - Infos News & Tipps @ Finanzierung ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Finanzierung-24/7.de - Infos News & Tipps @ Finanzierung ! Video Tipp @ Finanzierung-247.de


Gayal (Urform Gaur) im Tierpark Berlin - 09 / 2017 - Teil 1

Finanzierung-24/7.de - Infos News & Tipps @ Finanzierung ! Online Werbung

Finanzierung-24/7.de - Infos News & Tipps @ Finanzierung ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Finanzierung Infos
· Weitere News von Finanzierung-247


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Finanzierung Infos:
ThomasLloyd: Der Alptraum mit Japans Atomkraftwerken verdeutlicht einmal mehr den Zwang zu weltweiter Cleantech


Finanzierung-24/7.de - Infos News & Tipps @ Finanzierung ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Finanzierung-24/7.de - Infos News & Tipps @ Finanzierung ! Online Werbung

Finanzierung-24/7.de - Infos News & Tipps @ Finanzierung ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2010 - 2018!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Finanzierung-247.de - rund ums Thema Finanzierung / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Danke China, für eine Elektromobilquote!